IF20 the Intelligent Framework – The Magnificent Developer Template

Deutsches Forum

Thema ohne neue Antworten

ERROR nach Installation


Autor Nachricht
Verfasst am: 26. 07. 2013 [10:48]
nadi77
Nadia Bhend
Themenersteller
Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 1
Hallo zusammen

Hab vor Kurzem FTM entdeckt und nun ausprobiert.

Habe alles gemäss Wiki installiert. Natürlich in ein neu aufgesetztes TYPO* 6.1. Nun funktioniert nichts....

Ich bekomme folgende Meldung und habe auch nach langem suchen keine AHnung wo ich was machen muss.

Table 'nbwebch_ty344.tx_ftm_domain_model_backendlayout' doesn't exist: SELECT tx_ftm_domain_model_backendlayout.* FROM tx_ftm_domain_model_backendlayout WHERE tx_ftm_domain_model_backendlayout.uid IN ('0') LIMIT 1


Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank
Nadia
Verfasst am: 26. 07. 2013 [13:10]
vigeri
Gerold
Dabei seit: 06.08.2012
Beiträge: 33
Hallo Nadia

BROWSER Cache leeren!

LG
Gerold
Verfasst am: 21. 08. 2013 [07:32]
thomasu
Thomas Utke
Dabei seit: 27.07.2011
Beiträge: 18
Hallo Gerold, hallo Nadia,

ich habe das Problem, sobald ich die 6.1.3 Version von Typo3 verwende.

Browsercache ist gelöscht. Verschiedene Browser bringen die gleiche Fehlermeldung.

Hast Du noch eine andere Idee?

Die Fehlermeldung basiert auf
tx_ftm_domain_model_backendlayout,
die ich nirgends finden kann. Auc im gesamten FTM-Verzeichnis nicht.


Gruß Thomas

[Dieser Beitrag wurde 4mal bearbeitet, zuletzt am 21.08.2013 um 18:36.]

Verfasst am: 22. 08. 2013 [18:26]
tdeuling
Thomas Deuling
Dabei seit: 26.02.2013
Beiträge: 60
Hi zusammen,
ich erkläre mal kurz wie dieser Fehler resultiert:

Table 'nbwebch_ty344.tx_ftm_domain_model_backendlayout' doesn't exist: SELECT tx_ftm_domain_model_backendlayout.* FROM tx_ftm_domain_model_backendlayout WHERE tx_ftm_domain_model_backendlayout.uid IN ('0') LIMIT 1

Es ist so das die DB-Tabelle tx_ftm_domain_model_backendlayout nicht wirklich existiert. Wir mappen diese auf die TYPO3 backend_layout-Tabelle um dann über unser Model darauf zuzugreifen.

Es scheint jetzt so zu sein, das das TYPOScript welches für das Mapping dieser Tabellen zuständig ist, nicht richtig vorhanden ist.
Damit dies funktioniert muss im Root-Template das include-static vom ftm eingebunden sein (ggf. danach nochmal den TYPO3-Cache leeren). Danach sollte dieser Fehler nicht mehr auftauchen.

Generell zur 6.1.3: Ich glaube durch die FAL Integration und durch das entfernen einiger deprecated Functions funktioniert der aktuell veröffentlichte FTM nicht 100% in dieser Version. Die aktuelle Version sollte bevorzugt für den 4er Zweig verwendet werden
Wir überarbeiten gerade sämtliche Codes, so dass der FTM bald für die 6.2 LTS kompatibel und optimiert ist. Diese überarbeitete Version wird in ca. 2 Wochen fertig sein. Aus diesen Optimierungen ergibt sich jedoch auch das wir den 4er Zweig von TYPO3 nicht mehr unterstützen, sondern nur noch auf die neue 6.2 LTS Version setzen.

Ich hoffe ich konnte euch ein wenig helfen.

Verfasst am: 28. 09. 2013 [22:45]
if20xxx12345
If20 User
Dabei seit: 27.09.2013
Beiträge: 1
Kompatibilitätslisten wären da schon recht hilfreich.
Wie auch immer: Diese Kombo hat funktioniert:

typo3 4.7.14
t3_less 1.0.10
static_info_tables 2.3.2
gridelements 1.4.1
ftm 1.0.5
tyaml ftm konfig 3.04
tyaml template 3.04

Mit typo3 6.x lief gar nix. Wäre schön, wenn die nächsten ftm und tyaml versionen typo3 >6.x unterstützen würden. ... wenn ich richtig gelesen habe, ist das so angedacht.

gruß
Verfasst am: 30. 09. 2013 [08:14]
dschaebel
Detlef Schäbel
Dabei seit: 16.02.2011
Beiträge: 318
Hallo,

in dieser Woche werden wir wohl den Beta-Bereich für alle Forenbenutzer aufmachen.

Mit der neuen Version unterstützen wir dann nur die TYPO3 Versionen ab 6.1.x. Die 6.2 LTS steht ja schon vor der Türe.

Mit freundlichen Grüßen

Detlef

Verfasst am: 08. 10. 2013 [15:07]
chrismose
Christian Mosewitzsch
Dabei seit: 08.10.2013
Beiträge: 24
Also nach anfänglichen Problemen die durch Typo3 verursacht wurden hat das wunderbar geklappt.
Sowohl auf dem Testserver (win 7)als auch im Netz auf meinem Webserver (Linux).

Für den Testserver habe ich Xampp 1.8.2 und 1.8.3 verwendet.
Bei Typo 3 habe ich 6.1.5 verwendet.

Was ich sehr gut fand war auch die video anleitung:
http://www.youtube.com/watch?v=GUlP7qFTVEU

Wichtig ist das man erst die Datei yaml4_2012-10-18.t3d in den fileadmin kopiert und dann über importieren lädt.
Nach der Erstellung des Templates und des Ordners im Fileadmin
des Inhalt von yaml412-130728.zip in den Ordner "template" hineinkopiert oder besser noch den Ordner template ersetzt.

Danach konnte man das ganze wunderbar aufrufen.

Was auf dem testserver nicht funktioniert hat war der t3-editor
im Ftm. dort fehlen die Icons zum edieren

Das muss an Xampp liegen, weil es beim Webserver funktioniert hat.






Verfasst am: 03. 12. 2013 [18:00]
thomasu
Thomas Utke
Dabei seit: 27.07.2011
Beiträge: 18
Gern möchte ich FTM einsetzen, doch bei meinen Projekten komme ich an den unterschiedlichsten Stellen nicht weiter. Ich habe schon diverse Konstellationen versucht.
Mag sein, dass FTM für Typo3 6.2 vorbereitet ist. Gridelements usw., die für FTM notwendig sind, sind offensichtlich noch nicht dafür geeignet.

Mit Updates und anderen Tricks schaffe ich es FTM mit der 6.2 beta2 zu installieren.
Im Backend kann ich allerdings nun kein FTM Template mehr bearbeiten, bzw. sehr schwerlich, da nur die Tabs und nicht deren Inhalt angezeigt wird. Ein Blick in die Console:
XMLHttpRequest cannot load http://docs.typo3.org/php/pdfchoices.php?url=http://fluid-template-manager.de/documentation/. No 'Access-Control-Allow-Origin' header is present on the requested resource. Origin 'http://fluid-template-manager.de' is therefore not allowed access.
Ich gehe davon aus, dass hier extern nachgeladen werden soll, was anscheinend nicht funktioniert.
Muss das Nachladen wirklich sein. Ich habe mir schon diverse Templates zerstört, indem ich den FTM im Backend aufgerufen habe.

Aktuelle habe ich jetzt Typo3 6.1.6 verwendet. bootstrap Template
Beim FE Aufruf erschien zuerst die Fehlermeldung, dass der @icon-font-path nicht definiert ist. Im Backend FTM war der Wert gesetzt. In der Datei /typo3conf/ext/ftm_theme_bootstrap/Resources/Public/Contrib/bootstrap/less/variables.less ebenfalls. ( @icon-font-path = "../fonts/"; )

In der Datei /typo3conf/ext/ftm_theme_bootstrap/Resources/Public/Less/BasicLess/variables.less gab es den Wert erneut.(@icon-font-path = ../fonts/; )
Hier fehlten die "". Nach Korrektur war diese Fehlermeldung gemeistert.

Dafür erscheint jetzt bei Aufruf des FE:

Failed to assign arg @list: typo3conf/ext/ftm_theme_bootstrap/Resources/Public/Less/bootstrap.less on line 85

womit ich nichts mehr anfangen kann, da diese Meldung keinerlei Hinweis auf den Ursprung gibt.

Vielleicht hat hier jemand eine Idee?

Viele Grüße
Thomas




Dateianhang

Oops an error occurred .jpeg (Typ: image/jpeg, Größe: 19.74 Kilobyte) — 200 mal heruntergeladen
Verfasst am: 03. 12. 2013 [18:13]
dschaebel
Detlef Schäbel
Dabei seit: 16.02.2011
Beiträge: 318
Hallo Thomas,

unter http://www.youtube.com/user/if20tutorials/videos habe ich eine neue Videoanleitung für TYAML gebaut.

Ich kann nur abraten, eine Beta für Produktivumgebungen einzusetzen.

TYAML 3.1.1 wird in Kürze veröffentlicht. Das Video habe ich auch mit einer Beta gebaut, die Installation verlief soweit reibungslos.

Mit freundlichen Grüßen




Folge uns ...

und bleib auf dem Laufenden ...

Kontakt zur Agentur

Büro Münsterland

if-20.com
Detlef Schäbel
Schöppingener Str. 21
48629 - Metelen Kreis Steinfurt
auch tätig in: Ochtrup, Gronau, Rheine,

Tel.: +49 2556 90 20 933
Home Office Neuenkirchen: +49 5973 7369780
Fax: +49 2556 90 20 942
E-Mail: info@if-20.com